Die Lesewelt Werne‎ > ‎Vorleser‎ > ‎Junior-Vorleser‎ > ‎

Aktuelles von den Junior-Vorlesern

Workshop „Es klopft bei Wanja in der Nacht“

Am 22. November nahmen 17 Junior-Vorleserinnen und –Vorleser im Alter von 8 und 15 Jahren an einem Schattentheater-Workshop teil. Sie bastelten Kulissen und Stabpuppen zur Geschichte: „Es klopft bei Wanja in der Nacht“ und übten dann in Gruppen das Theaterstück ein. Die Kinder und Jugendlichen lasen und spielten die Geschichte mit verteilten Rollen und erzeugten passende Geräusche mit Alltagsgegenständen. Mittels farbigem Transparentpapier experimentierten sie mit Lichteffekten. Zum Schluss führte jede Gruppe ihre Version des Stücks den anderen vor. 

Seither trugen die Junior-Vorleserinnen und -Vorleser das Stück erfolgreich in mehreren Seniorenheimen, Kitas und beim Neujahrsempfang des Vereins vor.



Ausbildung zu Juniorvorlesern am 1.3.2014

Sieben Sechstklässler der Marga-Spiegel-Sekundarschule nahmen am 01.03. an einer Junior- Vorleser-Ausbildung in der Stadtbücherei teil. In dem Tagesseminar lernten die Mädchen und Jungen, wie Geschichten mit Körper- bzw. Stimmeinsatz und Mimik spannend, lustig oder geheimnisvoll vorgelesen werden können. Geübt wurde mit den Büchern „Ab heute sind wir cool“ (von Susann Opel-Götz), „Ich bin der Stärkste im ganzen Land“ (von Mario Ramos) und mit der Geschichte „Albin und Lila“ (von Rafik Schami). Nachmittags war auch die Klassenlehrerin Rita Lefering zu Gast und konnte sich von den Vorlesekünsten ihrer Schüler überzeugen. Alle sieben werden in den nächsten Tagen in ihrer Klasse die Geschichten vortragen.

Juniorvorleseseminar 1.3.2014



Comments